Artikel mit dem Tag "Kinder- und Jugendzentrum der Schwestern vom Guten Hirten"



Aus den Projekten · 26. Juli 2021
Seit Anfang diesen Jahres bieten die Schwestern vom Guten Hirten in dem von ihnen geleiteten Kinder- und Jugendzentrum „Zum guten Hirten“ auf der Isla Trinitaria, einem sozialen Brennpunkt von Guayaquil wieder Musikunterricht an. Die Alfons Goppel-Stiftung unterstützt dieses Projekt und hat die Kosten für den Musiklehrer für ein Jahr und Materialien übernommen. Durch den Musikunterrichterhalten die Kinder und Jugendlichen eine sinnvolle Beschäftigung, das ihre Selbstwirksamkeit und...

Nachhilfe und PCs helfen weiter
Aus den Projekten · 01. April 2021
Schwester Mónica Echeverria berichtet, dass neben Armut und dem Hunger der Mangel eines Computerraums ein großes Problem zu Beginn der Pandemie war. So konnten die Kinder nur unregelmäßig lernen und es entstanden große Lücken.
 Mit Hilfe der Alfons Goppel-Stiftung konnte ein Computerraum eingerichtet und eine Lehrkraft eingestellt werden, die den Kindern beim Lernen hilft. Schwester Mónicas großer Wunsch für die Zukunft ist es, noch mehr Lehrkräfte einstellen zu können, die die...