Artikel mit dem Tag "Palmira"



Aus den Projekten · 19. Juli 2021
In dem Andenort Palmira, rund zwei Autostunden von Riobamba entfernt, unterstützt die Alfons Goppel-Stiftung Schülerinnen und Schüler einer besonderen Bildungseinreichtung mit Stipendien. Die kleine Schule mitten in den Anden unterrichtet vor allem indigene Jugendliche und junge Erwachsene, die aus unterschiedlichen Gründen keinen Schulabschluss haben. Mit einem individuell zugeschnittenen Lernplan begleiten die Lehrerinnen sie bis zum staatlich anerkannten Schulabschluss. Dabei nehmen sie...

Aus den Projekten · 23. November 2020
Am 10. November trafen Ihre Spenden bei den Schülerinnen und Schülern in Palmira ein. Nach acht Monaten konnten sich alle das erste Mal wieder vor Ort treffen. Diese Möglichkeit wurde genutzt, um Material für den Unterricht und die Stipendiengelder zu verteilen. Während der acht Monate wurde der Unterricht aber virtuell weitergeführt. Die Freude über Ihre Unterstützung war groß und die Jugendlichen hoffen, auch weiterhin auf Sie zählen zu können.