Wir trauern um Harald Schultes

Wir trauern um unser Stiftungsratsmitglied, Sternekoch Harald Schultes, der am 9. Juli völlig unerwartet und viel zu früh an einem Herzinfarkt verstarb. Er war ein bekannter und mit Preisen ausgezeichneter Koch aus dem Allgäu, Witzigmann- und Winkler-Schüler. Bei Paul Bocuse hat er gelernt und mit viel Elan einen Michelin-Stern erarbeitet. Seine Münchner Kochschule "Haralds Kochschule" wird von seiner Witwe und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in seinem Sinne fortgeführt.

 

Wir verlieren einen Freund und Ideengeber, der mit allgäuerischem Humor, viel Enthusiasmus und neuen Ideen viel für unsere Stiftung getan hat. Einen Benefiz-Kochkurs für unsere Stiftung konnte er nun leider nicht mehr durchführen.

Wir vermissen ihn sehr und werden ihn an einem ganz besonderen Platz in unserem Herzen bewahren.