Tanzgala und Wohltätigkeitsball der Alfons Goppel-Stiftung

Am Abend des 1. Februar 2019 hießen Stiftungsrat und Vorstand der Alfons Goppel-Stiftung ihre Gäste im glanzvollen Ambiente des Festsaals des Bayerischen Hofes willkommen.

 

Staatsminister a.D. Dr. Thomas Goppel und die beiden Schirmdamen des Abends, Frau Carolina Trautner MdL, Staatssekretärin für Familie, Arbeit und Soziales und Frau Prof. Dr. Angelika Niebler MdEP, Präsidentin des Wirtschaftsbeirates der Union begrüßten die Ballgäste und eröffneten sodann die Tanzfläche. Zu den Klängen der Band Cappuccino füllte sich diese rasch und es wurde getanzt bis in den frühen Morgen hinein.

 

Für kleinere Unterbrechungen sorgte das freche Frauentrio, Die Weibsbilder, deren Gesangskünste überzeugten. Kraft, Eleganz und Männlichkeit präsentierten die Living Flags, die mit ihrer federleicht wirkende Kraftakrobatik die Schwerkraft in ihre Grenzen wiesen.

 

Nach der Münchner Française unter der Leitung von „Tanzmeister“ Dr. Thomas Goppel, sorgte die Tombola-Ziehung für Hochspannung.

Erster Preis: eine USA-Reise für zwei Personen. Ihr folgen drei erstklassige Hauptpreise und viele hochwertige Kleinpreise. Der Renner in diesem Jahr waren die bayerischen Europa-Schirme.

 

Wir danken all unseren großzügigen Sponsoren und gratulieren den Gewinnern!

Der Erlös der Tombola kommt direkt der Arbeit der Alfons Goppel-Stiftung zugute.

 

Vergelt’s Gott!

 

Die Fotodokumentation von Jens Frank finden Sie unter http://jens-frank.de/alfons-goppel-gala-2019-02-01/

 

Für die Bilder danken wir Foto Justa.