Alfons Goppel-Stiftung

Sonderspendenaufruf

Sonderspendenkonto

IBAN  DE76501203830012279675
BIC  DELBDE33XXX
Bethmann Bank
Betreff: Erdbebenhilfe Ecuador

 

Ecuador braucht Hilfe! Jetzt! Die Alfons Goppel-Stiftung sagt herzlich Danke!

 
 
 
 

Hilfe nach dem Erdbeben!

Liebe Freunde und Unterstützer der Alfons Goppel-Stiftung! Das verheerende Erdbeben in Ecuador mit mehreren hundert Toten und über 2.500 Verletzten ist nicht nur für die öffentlichen Einrichtungen, sondern gerade besonders für viele Familien eine persönliche Katastrophe. Die Alfons Goppel-Stiftung bittet deshalb Sie um Hilfe und vor allem Spenden. Sie hat dazu ein Sonderspendenkonto bei der Bethmann Bank eingerichtet. Die Alfons Goppel-Stiftung ist gemäß ihres Stiftungsauftrags in Ecuador seit 36 Jahren primär im Bereich Bildung und Kinderhilfe fördernd tätig. Sie sorgt dafür, dass die Sonderspenden für die Hilfe nach dem Erdbeben 1 zu 1 in die Förderprojekte fließen. Die Alfons Goppel-Stiftung arbeitet seit 1980 erfolgreich mit eigenen Projektleitern und kirchlichen Einrichtungen vor Ort zusammen. 

Ihr Alfons Goppel-Stiftungs Team 

 

Die Vorstandschaft

mehr

Werden Sie Pate

mehr

Veranstaltungen

mehr

 

Projekte

mehr

  Update aus Ecuador

Im April suchte Ecuador ein schweres Erdbeben heim. Die Alfons Goppel-Stiftung richtete ein Konto ein, um den Menschen in dieser schweren Zeit zu helfen. Großzügige Spender machten bereits die Unterstützung eines Projekts in Santo Domingo möglich. Eine Initiative aus dem Casa Hogar de Jesus hilft obdachlos gewordenen Müttern mit ihren Kindern. Über Aktuelles informieren wir auf der Seite des Casa Hogar de Jesus.
Zum Bericht

 

April 2016